Lamm-Estragon-Pasta mit grünem Spargel - © Neuseeland Lamm

Lamm-Estragon-Pasta mit grünem Spargel

Aromatisch und farbenfroh

Wenn man Lammschulter in Chili, Knoblauch, Weißwein und Anislikör schmort und mit frischen Kräutern wie Estragon und Petersilie verfeinert, dann kann daraus nur ein besonderes Gericht entstehen, das voller Aromen steckt. Tomaten und grüner Spargel sorgen für den nötigen Farbtupfer, dazu schmecken Nudeln. Wir verraten das Rezept.

Lamm-Estragon-Pasta mit grünem Spargel

Zutaten für 4 Portionen
1,2kg Neuseeland-Lammschulter
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
10 EL Olivenöl
5cl Anislikör
250ml Weißwein
150ml Wasser
Salz
500g grüner Spargel
200g Zuckerschoten
350g kleine Datteltomaten oder Cherrytomaten
1 Prise Zucker
2 Bund Estragon
1 Bund glatte Petersilie
350g Rigatoni oder Pennenudeln

Zubereitung
1. Die Lammschulter entbeinen und dabei die Sehnen und Fett entfernen. Das Fleisch in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Chili waschen und fein hacken. Das Fleisch in 4 EL Olivenöl nacheinander anbraten. Knoblauch und Chili zufügen und mit Anislikör, Weißwein und Wasser ablöschen. Mit Salz würzen. Zugedeckt 1 ¼ Stunde schmoren.
2. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die unteren Enden abschneiden. Zuckerschoten waschen und in sehr schrage Stücke schneiden Tomaten waschen und halbieren.
3. Estragon und Petersilie von den Stielen zupfen. Blättchen grob zupfen oder hacken.
4. Für die Nudeln einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen Nudeln in das kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung bissfest kochen. Inzwischen 4 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel darin rundherum 5 Minuten anbraten.
4. Die Zuckerschoten zum Spargel geben und 2 Minuten mitbraten. Die Tomaten zufügen und weitere 3 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5. Die Pasta auf einem Sieb abgießen. Mit dem Lammragout, dem geschmorten Gemüse und den Kräutern mischen. Mit gehobeltem Parmesan bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten (plus Schmorzeit)

Das Rezept für weißen Spargel in Lachshülle mit Estragon-Hollandaise bei gekonntgekocht.de

Zur klassischen Website »