Saftige Eierlikör-Brownies - © Sanella

Saftige Eierlikör-Brownies backen

Schoko mit Schuss

Saftig, cremig, schokoladig und noch dazu hochprozentig: Diese Eierlikör-Brownies sind ein Muss für Schokoholics! Warnung: kann süchtig machen…

Eierlikör-Brownies

Zutaten für 20 Stücke (Form ca. 23x23cm oder 19x27cm)
200g Brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
125g SANELLA
150g Schokolade (bitter oder zartbitter)
125g Mehl
25g Backkakao
1 Msp. Backpulver
1 Prise Salz
200g gezuckerte Kondensmilch (dickflüssig, z.B. Milchmädchen)
100ml Eierlikör
150g Frischkäse Doppelrahmstufe
Backpapier

Zubereitung
1. Backofen auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen. Brownieform mit Backpapier auslegen oder einen Backrahmen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen. Braunen Zucker, Vanillezucker und Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers cremig aufschlagen.
2. Sanella und Schokolade in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, zur Zucker-Ei-Mischung geben und unterrühren.
3. Mehl, Backkakao, Backpulver und 1 Prise Salz vermischen und unterrühren. Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Form streichen. Kondensmilch mit Eierlikör und Frischkäse glatt rühren und auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig darübergeben und alles vorsichtig mit einer Gabel oder dem Löffelstiel marmorieren. Eierlikör-Brownies im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 1 Stunde; Backzeit: 35 Minuten

Zur klassischen Website »